Wichtigstes Ziel für den Sportunterricht in der Grundschule sollte immer der Spaß und die Freude der Kinder an Bewegung sein.
Ganz gleich, ob ich die Grundbewegungsarten fördern oder verschiedene Techniken vermitteln möchte, ich erziele nur dann Erfolge, vor allem auch bei Kindern, die keine sportliche Prägung in ihrer Freizeit erfahren, wenn der Spaß im Vordergrund steht.
Dazu gehört in erster Linie eine gewisse Selbstständigkeit der Kinder im Umgang mit und an den Geräten, die es der Lehrkraft erst ermöglicht, einen bewegungsintensiven und erfahrungsoffenen Unterricht zu gestalten.
Es macht nun auch überhaupt keinen Spaß, 3 Minuten an einem Gerät anzustehen, um eine Bewegung in 2 Sekunden auszuführen. Was kommt dabei heraus? 15 Minuten warten, um mich 10 Sekunden zu bewegen!?
Einen solchen Leerlauf wollen wir in unserem Sportunterricht unbedingt vermeiden!

In der dritten Jahrgangsstufe bieten wir den Kindern zusätzlich zum normalen Sportunterricht zwei Wochenstunden Schwimmunterricht an.

Die Kinder erhalten im Rahmen des Kerncurriculums vielfältige Möglichkeiten, sich zu bewegen und Erfahrungen zu sammeln.
Einige der beliebtesten Themenbereiche hier an der Igelschule sind:

- Bewegungslandschaften zu den Themenbereichen "Klettern und Balancieren"

Bild "P1250233.JPG"

- Der Erwerb des Rollbrettführerscheins im Themenfeld "Auf Rollen und Rädern“

- "Tänze" erlernen und "Bewegungsgestaltung" entwickeln, üben und in einer Vorführung präsentieren

- "Eine Reise mit dem Schwungtuch"

Bild "Schwungtuch.JPG"

Außerdem legen wir auf großen Wert auf Sportveranstaltungen an unserer Schule. Allein im letzten Schuljahr nahm die Igelschule an den Bundesjugendspielen, am 60-Minuten-Lauf für das Laufabzeichen, am Völkerballturnier der Grundschulen Lüneburgs und am Sportabzeichen-Wettbewerb teil.

Auch die Kooperation mit den Kindergärten ist fester Bestandteil des Faches Sport. Ein- bis zweimal im Jahr können die zukünftigen Erstklässler in unseren Sportunterricht hineinschnuppern.
(Em)



16.07.15 Mädchen und Jungen Fußballturnier, Bundesjugendspiele 2015



Fußballturnier der Jungen 10.07.2015

Auch die Jungen nahmen in diesem Jahr wieder am Fußballturnier der Anne-Frank-Schule teil. Die Igelschule trat als Titelverteidiger mit drei Mannschaften aus dem dritten Jahrgang an. Die Jungen waren hochmotiviert den Siegerpokal wieder mit in die Igelschule zu nehmen und gaben in jedem Spiel ihr Bestes.
Schließlich konnten unsere Klassen die ersten drei Plätze belegen und somit auch den Turniersieg erkämpfen.
Herzlichen Glückwunsch!!! Die Igelschule ist stolz auf euch!

Der gewonnene Wanderpokal verschönert nun für das kommende Schuljahr unsere Igelschule und ist mit den Pokalen und Urkunden, welche die Mädchen beim "Kicking Girls" Turnier erpielten, in einer Glasvitrine im Treppenhaus zu bewundern.

Unsere Teams aus den dritten Klassen:

1. Platz 3a: Nico, Daniel, Jana, Tim, Luca, Mikka, Jonah, Efe, Philipp, Louis

2. Platz 3c: Christoph, Moussa, Turan, Neven, Tyler, Alen, Levi, Jolander, Benedict

3. Platz 3b: Pablo, Laurids, Hanno, Marvin, York, Mats Ole, Jan Henrik (leihweise aus der 3a), Ubeydullah, Juan

Bilder:
Bild "akkP1090714.JPG"
 
Bild "akkP1090733.JPG"
 
Bild "akkP1090756.JPG"
 
Bild "akkP1090772.JPG"
 
Bild "akkP1090773.JPG"
 
Bild "akkP1090792.JPG"
 
Bild "akkP1090793.JPG"
 
Bild "akkP1090806.JPG"
 
Bild "akkP1090807.JPG"
 
Bild "akkP1090808.JPG"
 
Bild "akkP1090812.JPG"
 
Bild "akkP1090821.JPG"
 
Bild "akkP1090822.JPG"
 
Bild "akkP1090823.JPG"
 
Bild "akkP1090826.JPG"
 
Bild "akkP1090829.JPG"
 
Bild "akkP1090830.JPG"
 
Bild "akkP1090834.JPG"
 
Bild "akkP1340607.JPG"
 
Bild "akkP1340612.JPG"
 
Bild "akkP1340620.JPG"
 
Bild "akkP1340627.JPG"
 
Bild "akkP1340629.JPG"
 
Bild "akkP1340641.JPG"
 
Bild "akkP1340643.JPG"
 
Bild "akkP1340650.JPG"
 
Bild "akkP1340659.JPG"
 
Bild "akkP1340661.JPG"
 
Bild "akkP1340669.JPG"
 
Bild "akkP1340674.JPG"
 
Bild "akkP1340678.JPG"
 
Bild "akkP1340679.JPG"
 
Bild "akkP1340680.JPG"
 
Bild "akkP1340681.JPG"
 
Bild "akkP1340694.JPG"
 
Bild "akkP1340700.JPG"
 
Bild "akkP1340704.JPG"
 
Bild "akkP1340732.JPG"
 
   
(Em)



Bundesjugendspiele 2015

Die Bundesjugendspiele am 03. Juli waren Dank der regen Beteiligung der Eltern und der tollen Leistungen der Schüler wieder ein voller Erfolg. Außerdem spielte das Wetter im letzten Moment mit und die vorhergesagte Hitze wurde durch einem am Vormittag bedeckten Himmel, aus dem ab und zu leichte Schauer fielen, abgeschwächt.
Die Kinder erkämpften auch in diesem Jahr viele Sieger- und Ehrenurkunden.
Beim 800 und 1000 Meter Lauf sowie bei den Jahrgangs-Staffeln wurden die Läufer von den Mitschülern, Eltern und Lehrern kräftig angefeuert.
Bei den spannenden und hart umkämpften Staffeln siegte im 1. Jahrgang die Klasse 1b, im 2. Jahrgang die Klasse 2b, im 3. Jahrgang die Klasse 3b und im  4. Jahrgang die Klasse 4b.

Ein großer Dank gilt nochmals allen Helfern!

Ein herzlicher Glückwunsch geht an alle Gewinner!

Bilder:
Bild "akkCIMG3957.JPG"
 
Bild "akkCIMG3965.JPG"
 
Bild "akkCIMG3978.JPG"
 
Bild "akkCIMG4003.JPG"
 
Bild "akkCIMG4005.JPG"
 
Bild "akkDSC_0515.JPG"
 
Bild "akkDSC_0519.JPG"
 
Bild "akkDSC_0520.JPG"
 
Bild "akkDSC_0524.JPG"
 
Bild "akkDSC_0525.JPG"
 
Bild "akkP1340496.JPG"
 
Bild "akkP1340508.JPG"
 
Bild "akkP1340533.JPG"
 
     
(Em)



"Kicking Girls" - Mädchen Fußballturnier am 26.06.15

Frau Mölck ist mit zwei Mannschaften aus der Igelschule bei diesem Turnier angetreten. Die Mädchen hatten einen schönen Vormittag und viel Spaß bei den Spielen, in denen sie neben ihrem Können auch ihre Fairness unter Beweis stellen konnten. Die beiden Teams schlugen sich wacker und erspielten einen 5. und 3. Platz.
Gratulation!
(Em)


Fußballturnier der Mädchen 11.07.2014

Die Mädchen-Fußball-AG, geleitet von Herrn Hupfer (Laureus Stiftung), nahm am 11.07.2014 mit zwei Teams am Fußballturnier der Anne-Frank-Schule teil. Es galt, den im letzten Jahr geholten Titel zu verteidigen und den Wanderpokal wieder mit in die Igelschule zu nehmen. Trotz großer Einsatzfreude, kämpferischer Leistung, der Motivation und Anfeuerung des Betreuerteams Emmerich / Pleines konnten sie dieses Ziel leider nicht erreichen. Die Mannschaften belegten am Turnierende den 10. und 12. Platz. Alle Spielerinnen hatten dennoch viel Spaß an den Spielen und einen schönen Vormittag. Für die Igelschule spielten:
Alina A., Marie L., Nina M., Jamelia ., Alexis S. (alle 3a), Janina B., Celina D., Luise K., Lana P. (alle 3b), Delilah G., Maresa J., Charlotte R. (alle 4a), Nermina D., Luise F. Rivilyn H., Nike J. (alle 4b), Carlotta B. und Alina F. (beide 4c)

Bilder:
Bild "k-DSC_0058.JPG"
 
Bild "k-DSC_0071.JPG"
 
Bild "k-IMG_8416.JPG"
 
Bild "k-IMG_8421.JPG"
 
Bild "k-IMG_8423.JPG"
 
(Em)



Fußballturnier der Jungen 10.07.2014

Zur Freude der Jungen trug die Anne-Frank-Schule in diesem Jahr zum ersten Mal auch ein Jungenfußballturnier aus. Der Organisator T. Laczka hatte bei der Terminwahl eine glückliche Hand, denn den ganzen Tag sollte die Sonne scheinen.
Die Igelschule trat mit einer Mannschaft aus dem dritten und einer aus dem vierten Jahrgang an. Ziel war es den Igelschul-Mädchen aus dem Vorjahr nachzueifern und zumindest einen Siegerpokal zu erkämpfen.
Ob dies auch wirklich gelingen würde, war vor dem Turnier völlig offen, da man die Spielstärke der gegnerischen Mannschaften nicht kannte und einschätzen konnte.
Doch es lief vom ersten bis zum letzten Spiel wie am Schnürchen und die Igelschulmannschaften konnten alle Spiele, teilweise mit sehr hohen (bis zu 6:0) Ergebnissen, für sich entscheiden. Großen Anteil daran hatten bei den Viertklässlern René A. und Mika K., die durch ihre enorme Laufbereitschaft sowie ihr technisches und taktisches Können viel zu den Siegen ihrer Mannschaft beitrugen.
Bei den Drittklässlern stachen Leonhard v.F., Lars L., Marvin W. und der Torhüter Erik P., mit seinen Glanzparaden hervor.
Aber auch alle anderen Spieler zeigten gute Leistungen und hohe Einsatzbereitschaft!
Schließlich holten die Jungs den Turniersieg in beiden Jahrgängen.

Herzlichen Glückwunsch!!! Die Igelschule ist stolz auf euch!

Die zwei erspielten Wanderpokale verschönern nun für das kommende Schuljahr unsere Igelschule und sind in einer Glasvitrine im Treppenhaus zu bewundern.

Unsere Turniersieger sind:

3. Klasse: Kevin B., Jan H., Tim H., Erik P., Ognjen V., Leonhard v.F., Nikita B., Tom E., Stefan K., Lars, L. und Marvin W.

4. Klasse: Simon G., Lennert H., Kores L., Nico S., Malte T., René A., Florian G., Maximilian L., Valentin H., Mika K. und Lennard T.
(Em)



Bundesjugendspiele 2014

Die Bundesjugendspiele am 04. Juli waren Dank der regen Beteiligung der Eltern, des super Wetters und der tollen Leistungen der Schüler wieder ein voller Erfolg. Viele Sieger- und Ehrenurkunden wurden von den Kindern erkämpft.
Beim 800 und 1000 Meter Lauf, wie auch bei den Jahrgangs-Staffeln, wurden die Läufer von den Mitschülern, Eltern und Lehrern kräftig angefeuert.
Bei den spannenden und hart umkämpften Staffeln siegte im 1. Jahrgang die Klasse 1b, im 2. Jahrgang die Klasse 2a und im 3. Jahrgang die Klasse 3a. Im  4. Jahrgang teilten sich 4b und 4c den Sieg, nachdem sie Kopf an Kopf die Ziellinie überquerten.

Herzlicher Dank gilt allen Helfern!

Ein herzlicher Glückwunsch allen Gewinnern!
(Em)



| moziloCMS 1.12 | Sitemap | Letzte Änderung: Termine (13.12.2017, 19:18:20) |